Menü

News aus der Bücherei

Titelbild von News aus der Bücherei
© Gerd Altmann auf pixabay

Bücher auch während Covid-Zeit ausborgen

Es gibt derzeit leider nicht allzu viel Neues aus der Gemeindebücherei zu berichten, die Pandemie und die damit verbundenen Lockdowns sind auch an der Bücherei nicht spurlos vorübergegangen. Es mussten viele geplante Veranstaltungen abgesagt beziehungsweise verschoben werden. Wir geben aber die Hoffnung nicht auf, dass wir das Geplante zeitnah nachholen können - die Termine werden rechtzeitig hier auf der Homepage bekannt gegeben.

Bücher kontaktlos ausborgen

Auch während des Lockdowns war und ist es immer möglich, sich Bücher kontaktlos auszuborgen. Es wird um telefonische Vorbestellung unter der Telefonnummer 0676/6155638 ersucht, die Bücher werden dann entweder in der Bücherzelle oder vor der Bücherei zur Abholung deponiert. Dieses Service haben bislang auch sehr viele Bücherei-BesucherInnen angenommen, da es besonders in dieser Zeit sehr wichtig ist, sich auch zu Hause die Zeit angenehm zu gestalten, zum Beispiel mit einem guten Buch.

Vorstellung neuer Bücher auch auf Facebook

Laufende Informationen und Vorstellungen neuer aktueller Bücher gibt es auch in der Facebook Gruppe "Kaumberger GMOA BÜCHEREI, Lesen für ALLE". Hier sind alle LesefreundInnen jederzeit herzlich willkommen. Auch die öffentlich zugängliche Bücherzelle (in der alten Telefonzelle nebem dem Eingang zum Gemeindeamt) wird regelmäßig aktualisiert und mit neuen Exemplaren bestückt. Diese wird zu unserer Freude sehr gut besucht und von vielen Lesebegeisterten regelmäßig angenommen.

Öffungszeiten & "ONLEIHE"

Die Kaumberger Bücherei hat jeden Sonntag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Ein Besuch ist auch unter der Woche nach telefonischer Vereinbarung gerne möglich. Ein neuer und aktuelles Service ist die sogenannte ONLEIHE des Landes Niederösterreich, das wir auch in der Kaumbeger Bücherei anbieten. Nach erfolgter Registrierung online oder in der Bücherei besteht die Möglichkeit, die große Vielfalt an Büchern, Zeitschriften und Hörbüchern der NÖ Landesbücherei zu nützen. Nähere Informationen zur ONLEIHE können Sie auch gerne direkt in der Bücherei erfragen.

Spenden aktueller Bücher erbeten!

Bücherspenden werden gerne angenommen, aber bitte möglichst aktuelle Exemplare, da wir schon einen sehr großen Bestand an älteren Büchern und Klassikern haben und diese leider aus Platzgründen nicht mehr annehmen können. Für Kinder gibt es ab sofort einen Büchersammelpaß. Für jedes ausgeborgte Buch gibt es einen Stempel. Sobald der Sammelpass voll ist, bekommt der eifrige Leser bzw. die eifrige Leserin ein kleines Geschenk. Bis bald in der Gmoabücherei!

Galerie

Gemütliches Kindereck in der Bücherei
Top aktuelle Bücher
Bücherzelle
Abteilung Geschichte Kaumberg und Araburg

Autorin

Ulrike Eder

Ulrike Eder

Redaktionsteam
Mitarbeit im Bereich Gemeindebücherei

Kaumberg Info-Service

  • Logo: Land Niederösterreich
  • Logo: Klimabündnis Gemeinde
  • Logo: Radland NÖ
  • Logo: e5-Gemeinde
  • Logo: Sportland Niederösterreich
  • Logo: Familienfreundliche Region
  • Logo: Leader Region Triestingtal
  • Logo: Mostviertel
  • Logo: Wienerwald
  • Logo: GemeindeGuru
  • Logo: LE 14-20