Freunde der Ruine Araburg

Verein unterstützt Erhaltung & Ausbau

Ziel des gemeinnützigen Vereins Freunde der Ruine Araburg, ist es, das Kulturgut der Burgruine Araburg zu erhalten, kulturelle Veranstaltungen zu fördern, sowie die touristische Infrastruktur im Bereich der Burg, unter Beachtung von Natur und Umweltschutz instand zu halten. Das kostet nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie dieses Vorhaben und tragen so einen wesentlichen Teil zur Erhaltung der mittelalterlichen Gemäuer bei.

Seit 1924 im Dienste der Araburg

Unter kaum vorstellbaren Bedingungen wurden, die zum Teil arg zerstörten Mauern in aufwändiger und schwerer Handarbeit wiederaufgebaut und damit ein weiterer Zerfall verhindert. Eine weitere interessante Aufgabe des Vereins ist es, die Geschichte der Araburg, welche eng mit der Geschichte Österreichs verbunden ist, zusammen zu tragen, zu bewahren und der Öffentlichkeit auf leicht verständliche Weise nahe zu bringen. Diesbezüglich arbeitet der Verein eng mit der Marktgemeinde Kaumberg, welche die Araburg im Rahmen des 100-jährigen Pachtvertrags verwaltet, sowie mit dem Stift Lilienfeld als Eigentümer zusammen.

Szenarium Araburg & Burgführungen

Dank dem Förderprojekt der LEADER-Region Triestingtal und der unzähligen geleisteten Arbeitsstunden vieler Freiwilliger entstand das interaktive, geschichtliche Museum im Kern der Burg, das den Namen Szenarium Araburg trägt. Mehr zum Szenarium Araburg und den Museumsräumlichkeiten finden Sie hier. Ab dem Frühjahr 2021 wird es für interessierte BesucherInnen sowie Gruppen und Schulklassen auch Führungen durch die Ausstellung geben, welche durch eine Arbeitsgruppe des Vereins ausgearbeitet wurden. Alles rund um das Thema Burgführungen finden Sie hier.

Jetzt Mitglied werden und die Araburg fördern!

Über Ihre Mitgliedschaft würden wir uns sehr freuen. Mit einer Jahresmitgliedsbeitrag von 10 Euro tragen Sie einen Teil zur Erhaltung bei. Zum Dank bekommen Vereinsmitglieder die Saisonkarte zum Szenarium Araburg um nur 10 Euro (anstatt zum Regulärpreis von 22 Euro). So können Sie die dringend notwendigen und derzeit laufenden Restaurierungsarbeiten am Frauentrakt jederzeit hautnah mitverfolgen, einmal pro Tag das Szenarium Araburg besuchen und den tollen Ausblick vom Bergfried aus genießen. Selbstverständlich sind Sie auch als aktiv mitarbeitendes Mitglied herzlich willkommen!

Auf unserer Vereinshomepage finden Sie nähere Informationen rund um die Araburg und den Verein. Gerne können Sie dem Verein online oder mittels PDF-Anmeldeformular beitreten.

Galerie

Bild 1 von Galerie
Bild 2 von Galerie
Bild 3 von Galerie
Bild 4 von Galerie

Autoren


14.02.2021

Weitere Seiten in der Kategorie Araburg Araburgstüberl & Eventlocation | Burgschauspieler | Geschichte der Araburg | Szenarium Araburg | Heimatmuseum Kaumberg | Topothek Kaumberg | Bücherei

News, Termine & Veranstaltungen

...aus dem Bereich Freunde der Ruine Araburg

    Kaumberg Info-Service

    • Logo: Land Niederösterreich
    • Logo: Klimabündnis Gemeinde
    • Logo: Radland NÖ
    • Logo: e5-Gemeinde
    • Logo: Sportland Niederösterreich
    • Logo: Familienfreundliche Region
    • Logo: Leader Region Triestingtal
    • Logo: Mostviertel
    • Logo: Wienerwald
    • Logo: GemeindeGuru
    • Logo: LE 14-20