Menü

Klammhöhe-Strecke von Schöpflgitter

Eckpunkte

  • Schwierigkeit: schwierig
  • Strecke: 37,41 km
  • Aufstieg: 1.119 Hm
  • Abstieg: 1.119 Hm
  • Dauer: 3:45 h
  • Niedrigster Punkt: 355 m
  • Höchster Punkt: 859 m

Kurzinfos

Schöpflgitter - Schöpfel - Klammhöhe - Gföhl - Laaben – Schöpflgitter

Detailbeschreibung

Die Klammhöhe-Strecke, eine Mischung aus schwierigen Passagen und sehr schönen Streckenabschnitten, führt zu Beginn über 15,3 km bis auf den Schöpfl, dem höchsten Berg des Wienerwaldes. Eine Auffahrt, die mit einem herrlichen Rundumblick vom Ötscher über Wien bis zum Schneeberg belohnt wird. Über einen attraktiven Downhill geht es wieder runter zur Klammhöhe, wo gleich der nächste schwere Singletrail rauf zur Gföhlberghütte wartet. Runter nach Laaben und zurück zum Start - geschafft.

Weiterführende Infos zur Klammhöhe-Strecke gibt es auch auf der Homepage des Wienerwald Tourismus.


Weitere Seiten in der Kategorie Mountainbike-Strecken Araburg-Runde über Sonnenhang | St. Corona-Strecke von Altenmarkt

Kaumberg Info-Service

  • Logo: Land Niederösterreich
  • Logo: Klimabündnis Gemeinde
  • Logo: Radland NÖ
  • Logo: e5-Gemeinde
  • Logo: Sportland Niederösterreich
  • Logo: Familienfreundliche Region
  • Logo: Leader Region Triestingtal
  • Logo: Mostviertel
  • Logo: Wienerwald
  • Logo: GemeindeGuru
  • Logo: LE 14-20