Menü

Strauch- und Rasenschnittentsorgung

Titelbild von Strauch- und Rasenschnittentsorgung
© David Simon

Missstände vor dem Bauhof

Seit einigen Jahren kann jederzeit bei der Zufahrt zum Bauhof der RASENSCHNITT (Gras) in den Container, welcher im überdachten Streusandlager steht, eingeworfen werden. Keinesfalls darf hier Hackgut (Äste, Sträucher) entsorgt werden. Den STRAUCHSCHNITT (Äste, Sträucher = Hackgut) kann man am Platz hinter dem Sandlager deponieren. Keinesfalls dürfen hier Wurzelstöcke, Blumen, Laub, Rasenschnitt oder gar Altholz abgelagert werden! Diese Materialien können nicht gehackt werden. An keiner Stelle dürfen andere Abfälle entsorgt werden!

Entsorgungsdisziplin ist Voraussetzung!

Leider kommt es immer wieder zu verschiedensten Müllentsorgungen in diesem Bereich (neuestes Beispiel ist Stalleinstreu am Bachufer). Diese Missstände zu beseitigen, verursacht sehr viel unnötigen Arbeitsaufwand für unsere Gemeindearbeiter, da sorglos oder falsch deponierte Gegenstände in mühsamer Handarbeit aussortiert werden müssen. Gegebenenfalls sehen wir uns gezwungen, dieses frei zugängige Angebot für die einfache Entsorgung von Rasen- und Strauchschnitt wieder einzustellen, wenn es weiterhin zu Problemen kommt! Bitte entsorgen Sie stets sorgsam und ordentlich!

Autorin

Anna Maria Reischer

Anna Maria Reischer

Gemeindeamt
Allgemeine Verwaltungsangelegenheiten, Bauamt, Bürgeranfragen, Feuerpolizei und Feuerbeschau, Friedhofsangelegenheiten, Gebrauchsabgabe, Jagdpacht, Lohnverrechnung, Protokollführung Gemeindevorstand und Gemeinderat, Topothek, Zivilschutzangelegenheiten.

Kaumberg Info-Service

  • Logo: Land Niederösterreich
  • Logo: Klimabündnis Gemeinde
  • Logo: Radland NÖ
  • Logo: e5-Gemeinde
  • Logo: Sportland Niederösterreich
  • Logo: Familienfreundliche Region
  • Logo: Leader Region Triestingtal
  • Logo: Mostviertel
  • Logo: Wienerwald
  • Logo: GemeindeGuru
  • Logo: LE 14-20