Menü

Corona-Info Kaumberg Nr. 7 (Zweiter Lockdown steht bevor)

Titelbild von Corona-Info Kaumberg Nr. 7 (Zweiter Lockdown steht bevor)

Zweiter bundesweiter Lockdown ab 17.11.2020

Zum bereits siebten Mal seit Beginn der weltweiten Corona-Pandemie informieren wir Sie über Kaumberg-relevante Thema rund um das Corona-Virus. Auch dieses Informationsschreiben wollen wir dazu nutzen, um allen Kaumbergerinnen und Kaumbergern, die sich an die Maßnahmen halten, herzlich zu danken. Gemeinsam werden wir die schwierige Situation meistern!

Wie Sie bestimmt in den Medien mitverfolgt haben, wurde aufgrund der stark steigenden Infektions- und vor allem Hospitalisierung-Zahlen und der drohenden Überlastung des Gesundheitssystems von der Bundesregierung ab Dienstag, 17.11.2020 in ganz Österreich ein zweiter Lockdown verhängt.

Waren es zum Zeitpunkt des Kaumberger Postwurfs vom 22.10.2020 noch 23.226 aktive Fälle und 841 Hospitalisierungen (davon 161 Menschen in Intensivstationen), so gibt es bundesweit aktuell rund 110.000 aktive Fälle, rund 3500 Hospitalisierungen (davon knapp 600 intensivmedizinisch)!

Aktive Covid-Fälle in Kaumberg

Mit Stand heute (16.11.2020) gibt es in Kaumberg 8 positiv auf das Corona-Virus getestete Personen. Im Bezirk Lilienfeld gibt es aktuell 172 Fälle.

Kinderbetreuung während Lockdown

Der bundesweite Lockdown bringt auch mit sich, dass in Schulen kein regulärer Unterricht stattfinden kann. Wir ersuchen Sie daher, die Kinderbetreuung nach Möglichkeit selbst zu übernehmen. Sollte Ihnen dies aus verschiedenen Gründen nicht möglich sein, besteht nach wie vor die Möglichkeit der Betreuung der Kinder im Kindergarten beziehungsweise
in der Volksschule.

  • Kindergarten Kaumberg: 02765/422
  • Volksschule Kaumberg: 0660/7350138

Derzeit kein Parteienverkehr am Gemeindeamt

Aufgrund der aktuellen Lage ist der Parteienverkehr am Gemeindeamt eingestellt. Selbstverständlich sind wir weiterhin wie gewohnt telefonisch unter 02765/282 oder per E-Mail unter gemeinde@kaumberg.gv.at für Ihre Anliegen erreichbar!

Versorgung mit Lebensmitteln & Alltagsprodukten:

Für ältere, gebrechliche, kranke, alleinstehende und all jene Personen,
die sich in Quarantäne befinden, besteht die Möglichkeit, Bestellungen für Waren oder Medikamente aufzugeben, die in Zusammenarbeit zwischen den Geschäften und der Gemeinde ausgeliefert und verrechnet werden.

Bestellungen sind von Montag bis Samstag von 8 Uhr bis 12 Uhr möglich, die Lieferung erfolgt täglich zwischen 13 und 15 Uhr.

  • Kaufhaus Nah&Frisch Halbwax: 02765/229
  • Bäckerei Singraber: 02765/547

Bestellungen bei Kaumberger Gastronomen

Laut gesetzlicher Vorgabe müssen Gastronomiebetrieb für Gäste geschlossen bleiben. Für Essenbestellungen kontaktieren Sie bitte unsere Gastronomen!

Auch das Mittagessen wird bei Bedarf von der Gemeinde geliefert. Bestellung: bis 10 Uhr, Lieferung: zwischen 12 und 13 Uhr.

  • Gasthof Renzenhof: 02765/270
  • Voralpenstube: 02765/88056
  • Catering Stangl: 0676/3095341
  • Kirchenwirt Halbwax: 02765/229

Zusammen schaffen wir das!

Unabhängig aller gesetzlicher Vorgaben ist es besonders wichtig, dass wir alle unseren Beitrag leisten, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Niemand ist erfreut darüber, seine Gewohnheiten verändern zu müssen, aber die Zahlen – besonders jene der Hospitalisierungen – sprechen eine klare Sprache. Deshalb sind Zusammenhalt und Disziplin jetzt sehr wichtig!

Downloads

Corona-Info Kaumberg Nr. 7
infotext_nr__7_kaumberg_corona_16_11_2020.pdf (106,14K)

Kaumberg Info-Service

  • Logo: Land Niederösterreich
  • Logo: Klimabündnis Gemeinde
  • Logo: Radland NÖ
  • Logo: e5-Gemeinde
  • Logo: Sportland Niederösterreich
  • Logo: Familienfreundliche Region
  • Logo: Leader Region Triestingtal
  • Logo: Mostviertel
  • Logo: Wienerwald
  • Logo: GemeindeGuru