Fahrzeug touchierte Brückengeländer - es entstand großer Sachschaden

Titelbild von Fahrzeug touchierte Brückengeländer - es entstand großer Sachschaden
© FF Kaumberg

Kurzbericht

  • Einsatzgrund: T1 - Fahrzeugbergung
  • Einsatzzeit: 08.11.2022, 22:44 Uhr
  • Einsatzdauer: 1 Stunde

Sachverhalt

Alarmierung zu "T1 - Fahrzeugbergung"

Nur kurz war die Anfahrt zum Einsatzort für die Kaumberger Feuerwehr in den Abendstunden des 8. November 2022. Ein Lenker aus dem Bezirk Baden touchierte auf der LB18 in Fahrtrichtung Altenmarkt das Geländer einer Stützmauer. Die Unfallstelle befand sich nur wenige Meter vom Feuerwehrhaus entfernt.

Der Lenker blieb unverletzt, sowohl am Geländer als auch am Fahrzeug entstand großer Sachschaden. Mit einem Rangierroller wurde das Fahrzeug neben der Fahrbahn sicher abgestellt. Nach gründlicher Reinigung der Unfallstelle durch die Einsatzmannschaft konnte die Einsatzbereitschaft rasch wieder hergestellt werden.

Im Einsatz standen:

Galerie

Bild 1 von Galerie
Bild 2 von Galerie

Autor

Rudolf Engleitner

Rudolf Engleitner

Redaktionsteam
Mitarbeit in den Bereichen Zivilschutz & Freiwillige Feuerwehr, öffentliche Sicherheit, Jagdwesen und Schützenverein.

Daten werden gesendet...


Das Übermitteln Ihrer Daten war erfolgreich!


Beim Übermitteln des Formulars ist ein Fehler aufgetreten!

Kaumberg Info-Service

  • Logo: Land Niederösterreich
  • Logo: Klimabündnis Gemeinde
  • Logo: Radland NÖ
  • Logo: e5-Gemeinde
  • Logo: Sportland Niederösterreich
  • Logo: Familienfreundliche Region
  • Logo: Leader Region Triestingtal
  • Logo: Mostviertel
  • Logo: Wienerwald
  • Logo: GemeindeGuru
  • Logo: LE 14-20