Menü

Skilift bleibt vorerst geschlossen

Titelbild von Skilift bleibt vorerst geschlossen

Kaumberger Skilift bleibt vorerst geschlossen

Auch wenn die derzeitigen Schnee- und Witterungsverhältnisse eine gute Basis für die Grundpräparierung möglich gemacht hätten, muss der Kaumberg Skilift vorerst leider geschlossen bleiben. Grund dafür sind die derzeit geltenden Covid-Maßnahmen, die eine sichere und den Vorgaben entsprechende Durchführung leider nicht möglich machen. Es gäbe zwar grundsätzlich die Möglichkeit, bei der Bezirkshauptmannschaft ein entsprechendes Covid-Präventionskonzept einzureichen, allerdings wäre nicht nur das Verfassen des Konzepts, sondern auch die Umsetzung der behördlichen Auflagen mit großen Herausforderungen verbunden.

Auflagen würden Betrieb unwirtschaftlich machen

Obwohl der Kaumberger Skilift durch die Sportunion und freiwillige HelferInnen im Vergleich zu anderen Liften kostengünstig betrieben werden kann, gibt es im Zusammenhang mit dem Skibetrieb laufende Ausgaben, wie z.B. Revisions- und Reparaturkosten, Wartungskosten oder laufende Strom- und Treibstoffkosten, die gedeckt werden müssen. Selbst bei Einreichen eines entsprechend umfangreichen Präventionskonzept wäre der Betrieb mit verschiedenen Auflagen verbunden, die für einen Verein schwer zu bewerkstelligen wären, wie z.B. eine Online-Registrierung, entsprechende Kontrolle der Einhaltung der Abstände, die Überprüfung der behördlich maximal zulässigen BesucherInnen-Zahl und das Einhalten diverser Hygienevorschriften.

Verbesserung der Umstände abwarten

Aus den genannten Gründen hat sich die Sportunion Kaumberg nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, den Skilift vorerst nicht zu öffnen und im Sinne der Gesundheit aller, eine Verbesserung der Covid-Situation abzuwarten. Bei Verbesserung der Umstände und entsprechender Schneelage soll die Situation neu bewertet und über eine Inbetriebnahme beraten werden. Kurzweiligen Skitagen auf der "Brandlwiese" und geselligen Zusammenkünften bei der Teehütte sehen wir alle positiv entgegen. Bis dahin heißt es "gesund bleiben".

Kaumberg Info-Service

  • Logo: Land Niederösterreich
  • Logo: Klimabündnis Gemeinde
  • Logo: Radland NÖ
  • Logo: e5-Gemeinde
  • Logo: Sportland Niederösterreich
  • Logo: Familienfreundliche Region
  • Logo: Leader Region Triestingtal
  • Logo: Mostviertel
  • Logo: Wienerwald
  • Logo: GemeindeGuru
  • Logo: LE 14-20