Menü

Jahreskarten 2022 für die Araburg

Titelbild von Jahreskarten 2022 für die Araburg
© Michael Morgner

Liebe Freunde der Ruine Araburg!

Auch für 2022 stellt die Gemeinde für die Mitglieder des Vereins der Freunde der Ruine Araburg Jahreskarten zum Sonderpreis von nur 10 Euro zur Verfügung, die man in Verbindung mit einer Vereinsmitgliedschaft erwerben kann. Der reguläre Preis für eine Saisonkarte beim Kassenautomat beträgt 22 Euro. Da die neuen Jahreskarten bereits ab 1. Februar 2022 gültig sein werden, können Sie diese schon jetzt bestellen. Dazu reicht es aus, den Mitgliedsbeitrag in Höhe von 10 Euro plus den Jahreskartensonderpreis von 10 Euro, insgesamt also 20 Euro pro Person, auf das Vereinskonto bei der Raika: IBAN  AT 24 3204 5000 0260 2712 zu überweisen. Darüber hinaus freuen wir uns natürlich auch über Spenden.

Geben Sie bei der Bestellung einer Jahreskarte bitte unbedingt unter Verwendungszweck den Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postadresse an, damit wir die Überweisung auch richtig zuordnen können. Sofort nach Zahlungseingang lassen wir Ihnen die Saisonkarte per Post zukommen. Mitglieder des Vereins erhalten, sofern sie nicht vorher online überweisen, natürlich im Februar 2022 wie gehabt einen Erlagschein.

Mitglied des Vereins werden!

Unser Verein setzt sich unermüdlich für die Erhaltung und die laufende Verschönerung der Araburg ein und leistet einen großen Beitrag bei der Pflege des Burgareals. Sollten Sie noch kein Mitglied des Vereins der Freunde der Ruine Araburg sein und unsere Tätigkeit finanziell oder gerne auch mit ihrer Arbeitsleistung unterstützten wollen, können Sie online schnell und unkompliziert Ihre Mitgliedserklärung ausfüllen. Folgen Sie dazu bitte einfach diesem Link zur Vereinshompeage.

Hell leuchtet das neue Dach auf dem Bergfried

Viele KaumbergerInnen und Gäste haben es schon gesehen: das Dach des Bergfrieds wurde neu eingedeckt. Es wurde denkmalschutzgerecht aus unbehandeltem Lärchenholz von der Firma Kadi aus Rohrbach errichtet und im November fertiggestellt. Das Projekt wurde auch vom Bundesdenkmalamt unterstützt. Ebenso wurde die oberste Treppe im Bergfried erneuert und mit einem neuen Geländer versehen. Gerne können Sie sich im Video unterhalb ein Bild von der tollen Erneuerung machen.

Galerie

Bild 1 von Galerie
Bild 2 von Galerie
Bild 3 von Galerie
Bild 4 von Galerie
Bild 5 von Galerie
Bild 6 von Galerie
Bild 7 von Galerie
Bild 8 von Galerie
Bild 9 von Galerie
Bild 10 von Galerie
Bild 11 von Galerie

Autor

Michael Morgner

Michael Morgner

Redaktionsteam
Mitarbeit im Bereich "Freunde der Ruine Araburg"

Daten werden gesendet...


Das Übermitteln Ihrer Daten war erfolgreich!


Beim Übermitteln des Formulars ist ein Fehler aufgetreten!

Kaumberg Info-Service

  • Logo: Land Niederösterreich
  • Logo: Klimabündnis Gemeinde
  • Logo: Radland NÖ
  • Logo: e5-Gemeinde
  • Logo: Sportland Niederösterreich
  • Logo: Familienfreundliche Region
  • Logo: Leader Region Triestingtal
  • Logo: Mostviertel
  • Logo: Wienerwald
  • Logo: GemeindeGuru
  • Logo: LE 14-20